Nachrichtenarchiv der Gemeinde Driedorf

2016

Für Erteilung von Wahlscheinen (Briefwahl) ist das Wahlamt der Gemeinde Driedorf am Freitag, 08. Juli 2016, bis 13.00 Uhr, geöffnet.

Im Falle nachweislicher plötzlicher Erkrankung, die ein Aufsuchen des Wahlraumes nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten möglich macht, kann der Antrag noch bis zum Wahltage, 10. Juli 2016, 15.00 Uhr, gestellt werden.

Am Dienstag, 28.06.2016 trafen sich zum ersten Mal die Vorschulkinder aller Driedorfer Kita´s zum Kennenlernpicknick auf dem Spielplatz am „Heckmannsberg“ in Driedorf!

Viele Mamas, Papas und Omas waren mit ihren Kindern gekommen um gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen!

Bei wundervollem Wetter fand die diesjährige Seniorenfahrt der Gemeinde Driedorf statt. Mit insgesamt über 135 Seniorinnen und Senioren, ging die Fahrt mit dem Bus in das wundervolle Bingen. Von dort aus ging es mit dem Fahrgastschiff "Boppard" in Richtung Boppard, wo wir dann einen kurzen Stopp machten. Neben der Loreley konnte man auf der Tour zahlreiche Burgen und Ruinen sowie Weinberge betrachten und das ein oder andere Bild machen.

„Rock for Kids“ und die Gemeinde Driedorf laden alle Bürger und Bürgerinnen herzlich ein!

Am 05.03.2016 fand im Driedorfer Bürgerhaus  das Benefizkonzert „Rock for Kids“ mit den Bands BigRoxx, Straight Bourbon und Skamelon statt.

Zur alljährlichen Besprechung mit den Nutzern der Sporthalle Driedorf laden wir die Hallennutzer am Mittwoch, 13. Juli 2016, 19:00 Uhr in den Schulungsraum der Sporthalle Driedorf ein.

Illegale Ablagerungen führen zu überdüngten Böden

Wer Gartenabfälle in Wald und Flur entsorgt, der begeht eine Ordnungswidrigkeit und schadet der Umwelt. Darauf weist die Abfallwirtschaft Lahn-Dill (AWLD) hin. Gras- und Strauchschnitt, Laub und Wurzeln aus dem Garten gelten als Abfall und sind als solcher zu entsorgen.

 

Wie bereits bei den Wahlen vom 06. März werden wir das Wahlergebnis für die Direktwahl zum Bürgermeister am 10. Juli 2016 auf unserer Homepage unter www.driedorf.de stets aktuell mit den Zwischenergebnissen aus den einzelnen Wahlbezirken veröffentlichen.

Der Weg ist frei für ein offenes WLAN

Bislang mussten private Betreiberinnen und Betreiber von Hotspots für die Rechtsverletzungen ihrer Nutzerinnen und Nutzer - etwa bei illegalen Downloads - haften. Durch eine Änderung des Telemediengesetzes (TMG) hat der Bundestag nunmehr rechtlich klargestellt, dass Anbieter von offenen WLAN wie Restaurants, Landkreise und Kommunen, Vereine, Bibliotheken und andere die gleichen Haftungsprivilegien wie Internetzugangsprovider genießen. Sie haften damit zukünftig nicht für Rechtsverletzungen ihrer Nutzenden. Zudem sind alle zwischenzeitlich diskutierten Auflagen wie Vorschaltseiten und Passwortpflichten oder die Unterscheidung nach privaten und gewerblichen Anbietern vom Tisch.

23. bis 30. Juli 2016

Sport, Spaß und Action – in Österreich ist für jede/jeden das Richtige dabei! Entdecke das Salzburger Land mit all‘ seinen zauberhaften Ecken. Lass‘ Dich begeistern von atemberaubenden Wasserfällen, Schluchten und dem unvergesslichen Panorama der Alpen. Das Jugendhotel Weitenmoos (Infos unter www.weitenmoos.at) liegt im Urlaubsort St. Johann/Pongau und bietet zahlreiche Outdoor-Angebote wie z. B. Skate-Park und Freibad. Darüber hinaus verfügt die Einrichtung über etliche Indoor-Spielstationen wie Trampolin, Riesenrutsche sowie Tischtennis- und Kickertische.

Am Wochenende 15. - 17.07.2016 veranstaltet der Förderverein Roth Kirmes in der Dreschhalle Roth. Aus diesem Grund brennen die Straßenlampen im OT Roth an diesem Wochenende durch.

Am Samstag, 09. Juli 2016 findet um 12:30 Uhr in den Ortsteilen der Gemeinde Driedorf eine Sirenenfunktionsprüfung statt.

Kita "Wäller Schatzkiste" Mademühlen

Einen ganz besonderen Vatertag erlebten die Kinder und Väter der Kindertagesstätte Wäller Schatzkiste in Mademühlen.

Zusammen ging es in die Kasematten des Dillenburger Wilhelmsturmes.  Besonders neugierig waren die Kinder dabei auf die Löwengrube und den tiefen Brunnen.

Ev. Kita Driedorf

Einen ganz besonderen Tag erlebten am Sonntag, den 26. Juni 2016 bei strahlendem Sonnenschein alle kleinen und großen Besucher beim ersten Driedorfer „Blaulicht-Tag“.

Das vom Förderverein „Freunde der Arche Noah“ und der Ev. Kindertagesstätte ausgerichtete Fest wurde bereits im Februar 2015 auf Vorstandsebene geplant. Mit jeder Sitzung nahm das geplante Fest mehr Form an und die gemeinsamen Vorbereitungen durch den Förderverein, die Hilfsorganisationen sowie den Mitarbeiterinnen der „Arche Noah“ bildete dabei die Grundlage für den Blaulicht-Tag

Gemeinsam mit dem Ortsbeirat Seilhofen wurde eine Ortsbegehung mit Bürgermeister Hardt durchgeführt. Beeinträchtigte Feldwege aber insbesondere der Verkehr zwischen Beilstein und Seilhofen stellt für den Ortsbeirat ein großes Problem dar, dass aufgegriffen werden muß. In diesem Zusammenhang sollen Gespräche mit der Gemeinde Greifenstein geführt werden, um hier Abhilfe schaffen zu können, damit dieser sog. "Schleichweg" für den allgemeinen Verkehr nicht mehr genutzt werden kann und dennoch die landwirtschaftlichen Nutzer zu den von ihren bewirtschafteten Grundstücken gelangen können.

Am Montag hat um 18 Uhr die Ortsbegehung mit dem neuen Ortsbeirat in Hohenroth stattgefunden. Unter der Leitung von Ortsvorsteherin Ann-Christin Nickel wurde als erste Station das Wasserhäuschen angelaufen, welches die Feuerwehr beabsichtigt als Wasserentnahmestelle umzufunktionieren. Auch soll dann der Zugang verbessert werden und durch geeignete Maßnahmen ein Betreten unbefugter verhindert werden.

Ferienpassaktion 2016

Jetzt geht’ s los! Ab kommenden Montag, 04.07.2016 ab 08:30 Uhr wird der Vorverkauf zur diesjährigen Ferienpassaktion gestartet.

Der Ferienpass ist in diesem Jahr wieder für 3,00 € bei der Gemeinde Driedorf erhältlich.

Dienstag, 12. Juli und Mittwoch, 13. Juli 2016

Da der Driedorfer Bike Park in einem schlechten Zustand ist, dieser im Moment nicht genutzt werden kann, bitten wir   um Unterstützung. Wir brauchen helfende Hände  bei der Pflege und Instandsetzung dieser Freizeitmöglichkeit für Kinder und Jugendliche.

Wegen der Veranstaltung „30 Jahre Jugendfeuerwehr Heiligenborn“ vom 01. – 03. Juli 2016, wird die Straße „Bornweg“ von der Hausnummer 1 bis zur Hausnummer 7, in der obengenannten Zeit für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Auf Grund der Veranstaltung kann es zu Behinderungen in diesem Bereich kommen.

Wegen der Veranstaltung „Hessencup Sommerbiathlon 2016“ am 09. Juli 2016, wird die Straße „Am Schützenhaus“ von der Firma Würz bis hinter die Einmündung zur Grillhütte, am 09. Juli 2016, in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Auf Grund der Veranstaltung kann es zu Behinderungen in diesem Bereich kommen.

Inbetriebnahmeveranstaltung zum Breitband

Am Donnerstag hat im Driedorfer Bürgerhaus die sog. Inbetriebnahmeveranstaltung zum Thema schnelles Internet und Breitband stattgefunden. Ca. 250 Personen haben bei hochsommerlichen Temperaturen den Weg in das Bürgerhaus Driedorf gefunden, um sich über den Stand und das Gesamtprojekt des schnellen Internetausbaus kundig zu machen.

„Mobilität auf dem Lande (MadL)“ – Einstiegen, Mitfahren, Mitmachen! am Dienstag, den 5. Juli, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Neubau des Kreishaus Wetzlar, Karl-Kellner-Ring 51, Raum D 2.150

Die Turnhalle am Kreisjugendheim Heisterberg wurde am Sonntagmorgen ein Raub der Flammen. Gegen 5.30 Uhr wurden die Feuerwehren alarmiert und rückten umgehend an. Trotz eines Großaufgebots der Feuerwehren aus Driedorf, Herborn und Haiger mit über 100 Einsatzkräften, konnte die Turnhalle nicht mehr gerettet werden. Über die Schadenshöhe und die Schadensursache können noch keine genaueren Angaben gemacht werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Junge Familien schauen beim Hausbau und Hauskauf darauf wie die Anbindung an das weltweite Netz ist. Immobilien in schlecht versorgten Gebieten verlieren an Wert, dem haben wir durch die Entscheidung für den Glasfaserausbau (schnelles Internet) entgegengewirkt.

Auf dem Hessentag bekam der Kindergarten „Rother Rabennest“ ein tolles Holzpferd von dem Verband der Pony- und Pferdezüchter und den Pony- und Kleinpferdefreunde Schönbach e.V. ( PuK ) im Rahmen des Projektes „10.000 Holzpferde für Kindergärten“ / „Pferde für unsere Kinder e.V.“ geschenkt.

Thema Einbruchsicherheit an Wohngebäuden

Vor über 60 Zuhörern fand die Informationsveranstaltung der Gemeinde Driedorf und der Kriminalpolizei Dillenburg zum Thema Einbruchsicherheit an Wohngebäuden statt, die am 16.06.16 im DGH Mademühlen durchgeführt wurde. Die Gemeinde Driedorf und die Seniorenbeauftragten hatten mit der Kripo Dillenburg gemeinsam zu der Veranstaltung eingeladen.

Ferienpassaktion 2016

Die Sommerferien rücken immer näher und unser Ferienpassprogramm steht nun auch endgültig fest. Der Ferienpass ist ab Montag, 04.07.2016 bei der Gemeinde Driedorf, Wilhelmstraße 16,  in Zimmer 1.01 bei Herrn Friedrich zu erhalten.

Die Mitglieder des Fördervereins Waldaubach haben am Samstag einen Arbeitseinsatz im und rund um das DGH durchgeführt .Ob Baggerarbeiten vor dem DGH, um einen neuen Eingangsbereich zu gestalten, oder Anstreicherarbeiten in der Küche und in der darüber liegenden Wohnung, Kehren, Putzen, Hecken schneiden, alle Arbeiten wurden Hand in Hand ausgeführt.

Bürgermeister Dirk Hardt hat in den letzten Wochen und Monaten Investorengespräche bzgl. einer Weiterentwicklung am Potsdamer Platz geführt. Verschiedene Ansiedlungsmöglichkeiten werden derzeit geprüft und auch die übergeordneten Behörden des Kreises und des Regierungspräsidiums Gießen setzen sich mit der Thematik auseinander, um eine Aussage treffen zu können, welcher Weg der Entwicklung beschritten werden kann. Die Anregungen und Entscheidungen sind für die Investoren von großer Wichtigkeit.

Vollsperrung K 81 ab dem 27.06.2016 zwischen Fleisbach und Merkenbach

Aufgrund der Erneuerung der K 81 auf dem Abschnitt Fleisbach – Merkenbach wird die Straße durch HessenMobil voll gesperrt. Dies führt zu Einschränkungen im Linienverkehr auf den Linie 472 (Katzenfurt-Herborn), 505 (Herborn-Merkenbach-Fleisbach-Sinn) und Linie 530 (Herborn-Greifenstein).