Nachrichtenarchiv der Gemeinde Driedorf

2016

Verfahren hinsichtlich der Zuteilung von Flüchtlingen

In den letzten Monaten hat sich die Flüchtlingssituation in Deutschland aber auch im Lahn Dill Kreis entspannt. Die Zuweisungen der zu verteilenden Flüchtlinge vom Land Hessen an die jeweiligen Landkreise haben dementsprechend abgenommen. Nichtsdestotrotz werden nach wie vor Flüchtlinge gemäß des in Hessen geltenden Landesaufnahmegesetzes an die Landkreise weitergeleitet, die der jeweilige Landkreis dann zwingend aufzunehmen hat.

Am Montag, 11.04.2016, findet wieder eine Bürgersprechstunde in der Zeit von 14:00 – 15:30 Uhr im Rathaus Driedorf statt.

Am Samstag, 09. April 2016, findet um 12:30 Uhr in den Ortsteilen der Gemeinde Driedorf eine Sirenenfunktionsprüfung statt.

Achtung: Vollsperrung des Mademühler Weges (Wanderweg von Mengerskirchen in Richtung Knoten)Achtung Vollsperrung des Mademühler Weges (Wanderweg von Mengerskirchen in Richtung Knoten)

In den vergangenen Tagen wurde an der Krombachtalsperre der Sandstrand in einen optimalen Zustand hergestellt. Der Platzwart Dieter Tobey zog den Sand mit seinen Mitarbeitern innerhalb kürzester Zeit mit einem Bagger auseinander.

Zur ersten (konstituierenden) Sitzung der Gemeindevertretung Driedorf lade ich Sie für Dienstag, 05. April 2016, 19:00 Uhr, in das Bürgerhaus Driedorf, ein.

Gemäß § 82 Abs. 6 HGO ist der Ortsbeirat binnen sechs Wochen nach Beginn der Wahlzeit (1.4.2016) durch den bisherigen Ortsvorsteher zu einer konstituierenden Sitzung einzuladen. Ich lade Sie daher zur konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates Heiligenborn für Donnerstag, 07. April 2016, 19:00 Uhr, in das Dorfgemeinschaftshaus Heiligenborn ein.

Gemäß § 82 Abs. 6 HGO ist der Ortsbeirat binnen sechs Wochen nach Beginn der Wahlzeit (1.4.2016) durch den bisherigen Ortsvorsteher zu einer konstituierenden Sitzung einzuladen. Ich lade Sie daher zur konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates Seilhofen für Donnerstag, 07. April 2016, 19:30 Uhr, in das Feuerwehrgerätehaus Seilhofen ein.

Am Dienstag, 22.03.2016 übergab der Elternbeirat der ev. KiTa Driedorf ein Geschenk an die Kinder und Erzieher der Arche Noah in Driedorf.

Parkplatz am Heisterberger Weiher wieder hergerichtet / Schäden beseitigt

Der Parkplatz am Heisterberger Weiher wurde in den letzten Tagen sehr stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Firma, die den Breitbandausbau betreibt, nutzte den Parkplatz zum Abstellen der Maschinen und Baufahrzeuge und es kam dabei zu Beschädigungen und Verschmutzungen. Dies wurde mir u.a. am Freitagabend anlässlich der Jahreshauptversammlung der FFW Heisterberg mitgeteilt und ich habe mir umgehend ein Bild von dem Zustand des Parkplatzes gemacht und daraufhin die Baufirma gebeten, den Parkplatz noch vor den Osterfeiertagen instand zu setzen, was auch geschehen ist.

 

Liebe Feuerwehrkameradinnen und Kammeraden, am Freitag, den 15.04.2016 findet eine außerordentliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Heisterberg statt. Dazu werden alle Mitglieder gebeten, um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus in Heisterberg zu erscheinen.

gemäß §§ 33 und 34 Hessisches Kommunalwahlgesetz (KWG)

Nachdem der in die Gemeindevertretung der Gemeinde Driedorf gewählte Bewerber
Carlo Braun, Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU), sein Mandat als Gemeindevertreter niedergelegt hat, stelle ich fest, dass Herr Alfred Stahl, Schulstraße 4, 35759 Driedorf, als noch nicht berufener Bewerber des Wahlvorschlages Nr. 1 - Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) - in die Gemeindevertretung der Gemeinde Driedorf nachrückt.

gemäß §§ 33 und 34 Hessisches Kommunalwahlgesetz (KWG)

Nachdem die in die Gemeindevertretung der Gemeinde Driedorf gewählte Bewerberin Carmen Münch, Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), die Rechtstellung einer Vertreterin nicht erworben hat, stelle ich fest, dass Herr Fatih Baysal, Finkenweg 8, 35759 Driedorf, als noch nicht berufener Bewerber des Wahlvorschlages Nr. 2 - Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) - in die Gemeindevertretung der Gemeinde Driedorf nachrückt.

gemäß §§ 33 und 34 Hessisches Kommunalwahlgesetz (KWG)

Nachdem der in die Gemeindevertretung der Gemeinde Driedorf gewählte Bewerber Christoph Etz, Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU), sein Mandat als Gemeindevertreter niedergelegt hat, stelle ich fest, dass Herr Rainer Kegel, Rother Straße 8 a, 35759 Driedorf, als noch nicht berufener Bewerber des Wahlvorschlages Nr. 1 - Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) - in die Gemeindevertretung der Gemeinde Driedorf nachrückt.

Ferienpassaktion 2016

Wie schon zur festen Tradition geworden, findet auch in diesem Jahr in den Sommerferien vom 18.07.2016 bis 26.08.2016 die traditionelle Ferienpassaktion der Gemeinde Driedorf statt.

Bürgermeister Hardt teilt mit

Die Turmstraße in Driedorf ist durch die Mitarbeiter des Bauhofes wieder instandgesetzt worden.

Das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie hat die beiden Badeseen in den Naherholungsgebieten Heisterberger Weiher und Krombachtalsperre erneut als "ausgezeichnet" bewertet. Diesbezüglich steht der Badesaison 2016 nichts im Wege. Offiziell wird die Badesaison am 09. Mai eröffnet.

Fertigstellung der Gesamtmaßnahme - Meldung von Schäden

In der 9. KW des Mitteilungsblattes haben wir Ihnen eine Übersicht über den aktuellen Stand des Breitbandausbaues gegeben.

Hieraus war u. a. zu entnehmen, dass die bauausführende Firma Leinberger Ende Mai/Anfang Juni 2016 die Arbeiten abschließen wird. Anschließend folgt eine Gesamtabnahme der Maßnahme.

Ferienpassaktion 2016

Es ist wieder einmal soweit – Alle Jahre wieder!

Wie schon zur festen Tradition geworden, findet auch in diesem Jahr in den Sommerferien vom 18.07.2016 bis 26.08.2016 die traditionelle Ferienpassaktion der Gemeinde Driedorf statt.

Kommunalwahlen und Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Driedorf

Viele ehrenamtliche Wahlhelfer/innen, Mitarbeiter/innen der Gemeinde Driedorf sowie Mitglieder des Wahlausschusses waren am vergangenen Sonntag in den Wahllokalen, bei der anschließenden Ermittlung des Wahlergebnisses am Montag und Dienstag sowie bei der Feststellung des endgültigen Wahlergebnisses im Einsatz.

Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 10. März 2016 die Ergebnisse der Wahl der Gemeindevertretung sowie der Wahlen zu den Ortsbeiräten in Driedorf, Heiligenborn, Heisterberg, Hohenroth, Mademühlen, Münchhausen, Roth, Seilhofen und Waldaubach wie folgt festgestellt:

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. März 2016 das endgültige Wahlergebnis der Direktwahl des Bürgermeisters in der Gemeinde Driedorf vom 06. März 2016 ermittelt und folgende Feststellung getroffen:

Heutzutage scheint nichts mehr unmöglich, sogar wenn es sich um die Schwangerschaft eines Mannes handelt. Die Medizin schafft ja doch so einiges und sorgt sogar in Driedorf dafür, dass die Männer schon fürs Kinder kriegen zuständig sind.

Seit nunmehr 2 Jahren treffen sich interessierte Mamas mehrmals im Jahr zum gemütlichen Beisammensein, Klönen und gemeinsamen Essen. Unser Elternbeirat Gülcan Baysal und Nadine Schmaloske organisieren diese Abende mit viel Engagement, Freude und guten Ideen und schaffen damit jedes Mal eine besonders schöne Atmosphäre um sich besser kennenzulernen und sich auszutauschen.

Bekanntmachung

Bauleitplanung der Gemeinde Driedorf

Inkrafttreten der 4. Änderung des Flächennutzungsplanes im Ortsteil Waldaubach - Ortsübliche Bekanntmachung gemäß § 6 (5) BauGB -

Bekanntmachung

Bauleitplanung der Gemeinde Driedorf

Inkrafttreten des vorhabenbezogenen Bebauungsplans "Flur 4, Flurstück 177“ im Ortsteil Waldaubach - Ortsübliche Bekanntmachung gemäß § 10 (3) BauGB -

Bekanntmachung

Bauleitplanung der Gemeinde Driedorf

Inkrafttreten des Bebauungsplans „Unter dem Heeg“ - 2. Änderung im Ortsteil Heisterberg - Ortsübliche Bekanntmachung gemäß § 10 (3) BauGB -

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung

Die Verbandsversammlung des Abwasserverbandes Rehbachtal hat in ihrer Sitzung am 02. März 2016, gemäß § 114u Absatz 1 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO), die vom Rechnungsprüfungsamt geprüfte Jahresrechnung 2009 beschlossen und dem Verbandsvorstand Entlastung erteilt.

Die Jahresrechnung mit Erläuterungsbericht für das Rechnungsjahr 2009 wird an sieben Tagen, und zwar in der Zeit von Montag, den 04. April 2016 bis einschließlich Freitag, den 15. April 2016 während der Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Driedorf, Wilhelmstraße 16, Zimmer 1.07, zu jedermanns Einsicht, öffentlich ausgelegt.

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

mit vorliegender Kolumne „Bürgermeister Hardt teilt mit“ informiere ich Sie seit geraumer Zeit über das, was in unserer Gemeinde und darüber hinaus geschieht. Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen, um auf den vergangenen Sonntagabend einzugehen.