Bericht des Bürgermeisters

Bericht des Bürgermeisters aus dem Gemeindevorstand in der Sitzung der Gemeindevertretung

am 31.08.2021

 

Berichtszeitraum

Der Berichtszeitraum umfasst die Zeit vom 29.06.2021 bis 31.08.2021

 

AK Zukunft der Feuerwehren der Gemeinde Driedorf

Am Dienstag, 06. Juli 2021, fanden Ortstermine im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung des Arbeitskreises „Zukunft der Feuerwehren der Gemeinde Driedorf“ mit dem Gemeindevorstand statt.

Im Mittelpunkt standen die Besichtigungen der Feuerwehrgerätehäuser in den Ortsteilen Waldaubach, Heisterberg, Mademühlen und Münchhausen.

Vor Ort konnten sich alle Teilnehmer einen Eindruck der Auflagen aus der Revision des technischen Prüfdienstes aus dem Jahr 2019 machen und sich über die jeweils notwendigen Lösungsmöglichkeiten informieren.

 

Hüpfburg für die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Driedorf

Am Mittwoch, 11. August 2021 konnten die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Driedorf ihre Hüpfburg in Münchhausen einweihen. Das durch unseren Gemeindejugendfeuerwehrwart Frank Heidrich initiierte Projekt wurde mit 5.378,80 Euro aus Mitteln des Regionalbudgets der LEADER-Region Lahn-Dill-Wetzlar gefördert. Den Eigenanteil der Gemeinde in Höhe von 1.344,70 Euro übernimmt der Verein Driedorf-Aktiv e.V. aus den Erlösen des Spendenlaufes im Januar 2021 zu Gunsten der Jugendfeuerwehren.

 

Übergabe Förderbescheid für ein barrierefreies Funktionsgebäude am Heisterberger Weiher

Am Freitag, 27. August 2021 fand in Leun die Übergabe des Bewilligungsbescheides für die Errichtung eines barrierefreien Funktionsgebäudes am Heisterberger Weiher statt. Die Gemeinde Driedorf erhält die Fördersumme von 202.537 € für das Projekt zugesprochen.

Mit dieser Förderung kann der für den Campingplatz wichtige Ausbau der zeitgemäßen Infrastruktur im Bereich der Sanitäranlagen umgesetzt werden.

 

Stellenausschreibungen

Die für die Kindertagesstätte „Wäller Schatzkiste“ und die Grundschulbetreuung im Rahmen des Paktes für den Nachmittag ausgeschriebenen Stunden können zum 01. September 2021 besetzt werden.

Für das Stellenbesetzungsverfahren für den kommunalen Bauhof, Schwerpunkt Heizung Sanitär, finden aktuell die Vorstellungsgespräche statt.

Für die Stellenbesetzung der Sozialarbeit im Jugendzentrum werden noch qualifizierte Bewerberinnen oder Bewerber gesucht.

 

Ortsbegehungen der Ortsbeiräte

In vielen Ortsteilen haben die neu gewählten Ortsbeiräte zu Ortsbegehungen eingeladen, um im Austausch mit der Verwaltung auf die jeweiligen Anliegen hinzuweisen. Gerade mit den Ortsbegehungen nutzen die Ortsbeiräte ihre Funktion als Schnittstelle zwischen dem Ortsteil, der Verwaltung und den entscheidenden politischen Gremien.

Für das Engagement um die Belange der Ortsteile und die konstruktive Zusammenarbeit darf ich mich bei allen Ortsbeiräten bedanken.

 

Ferienspiele 2021

Dank dem Engagement unserer Vereine, Ortsbeiräte und Initiativen konnten in diesen Sommerferien abwechslungsreiche Attraktionen für die Kinder der Gemeinde Driedorf angeboten werden.

Wir haben bereits viele positive Rückmeldungen zu den Angeboten erhalten und bedanken uns ganz herzlich bei allen Engagierten.

 

Corona-Hilfen für Driedorfer Vereine

Gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 25.05.2021 konnten insgesamt 18.500,00 € zur Vereinsförderung unter Corona-Bedingungen an 26 antragstellende Driedorfer Vereine zur Auszahlung gebracht werden.

 

Auftragsvergaben

  • Tiefbauarbeiten zur Erschließung von fünf Bauplätzen im Baugebiet „Ober der Schul“ in Hohenroth im Rahmen der geplanten Haushaltsmittel
  • Erneuerung der Trübungs- und pH-Messung im Hochbehälter Münchhausen im Umfang von ca. 000 €
  • Durchführung der jährlichen Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten sowie Trinkwasserproben aller Kammern der Hochbehälter Mademühlen, Münchhausen und Roth, ca. 2.100 €
  • Vermessungstechnische Überprüfung des Dammbauwerks Heisterberger Weiher, ca. 1.900 €
  • Beauftragung der Ingenieurleistungen für den Neubau des Kleinspielfeldes in Waldaubach
  • Beauftragung der Büroleistung zur Begleitung des Dorfentwicklungsprozesses 2021-2027
  • Klettergerüst für die Ev. Kita Driedorf, Arche Noah

Das alte Holzklettergerüst ist morsch und kann aus Sicherheitsgründen nicht weiter genutzt werden. Aus dem vorhandenen Budget und mit einem finanziellen Beitrag des Fördervereins kann ein neues Klettergerüst zu einem Preis in Höhe von ca. 9.000 Euro erworben werden.

Zurück