Bericht des Bürgermeisters aus dem Gemeindevorstand in der Sitzung der Gemeindevertretung am 29.06.2021

Der Berichtszeitraum umfasst die Zeit vom 26.05.2021 bis 29.06.2021

Sachstand Gemeindewald

Bei den bisherigen Pflanzarbeiten im Jahr 2021 wurden insgesamt 79.450 Bäume gepflanzt. Die Rechnungen für den Pflanzeneinkauf und die Pflanzarbeiten belaufen sich auf gesamt 140.127,12 €.

Förderantrag Forst

Für die Räumung von Kalamitätsflächen hat die Gemeinde einen Förderantrag in Höhe von ca. 73.000 € gestellt. Die zu beseitigende Schadholzmenge beträgt ca. 15.000 Efm. 

Wibit-Wasserpark Heisterberger Weiher

Der Gemeindevorstand hat unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Verordnungen und Auslegungshinweise beschlossen, auch in diesem Jahr den Wibit-Wasserpark am Heisterberger Weiher nicht aufzubauen. 

Sonderinvestitionsprogramm „Sportland Hessen“ – Auszahlung der Schlussrate i. H. v. 50.000,00 €

Das Regierungspräsidium Gießen hat mitgeteilt, dass für die Förderung der grundhaften Sanierung des Höllkopfstadions im Rahmen des Sonderinvestitionsprogramms „Sportland Hessen“ die zweite Rate in Höhe von 50.000 Euro zur Auszahlung gebracht wird. Damit hat die Gemeinde Driedorf die Gesamtsumme in Höhe von 100.000 Euro Landesförderung für die Sanierungsmaßnahme erhalten. 

Aufstellung Notrufsäulen

Anfang Juni konnten zwei Notrufsäulen, eine am Heisterberger Weiher und eine an der Krombachtalsperre, in Betrieb genommen werden. Beide Notrufsäulen wurden der Gemeinde kostenfrei durch die Björn-Steiger-Stiftung zur Verfügung gestellt und garantieren dank der einfachen Bedienung Hilfesuchenden rund um die Uhr eine direkte Verbindung mit der Einsatzleitstelle in Wetzlar.

Ergänzend zu den Badeaufsichten erhöhen beide Notrufsäulen die Sicherheit an den Badestellen. 

75 Jahre Hessen – Musikveranstaltung Haus des Lebens

Am 25.06.2021 fand für die Bewohnerinnen und Bewohner und Beschäftigten des Haus des Lebens in Driedorf die Konzertveranstaltung „Füreinander unterwegs – 75 musikalische Begegnungen“ mit der „Neuen Westerwälder Blasmusik“ unter der Leitung von Maik Böckling statt. Die Veranstaltung war ein Teil der Feierlichkeiten des Landes Hessen anlässlich seiner Gründung im Jahr 1945. 

Auftragsvergaben

  • Erweiterung der Urnenwand auf dem Friedhof im Ortsteil Driedorf
  • Reparatur bzw. Erneuerung der Schrankenanlagen am Campingplatz Heisterberger Weiher und an der Krombachtalsperre

Zurück