Ferienpassaktion 2009

Unser Ferienpassprogramm steht nun entgültig fest

Die Sommerferien rücken immer näher und unser Ferienpassprogramm steht nun auch entgültig fest.

Der Ferienpass ist ab Montag, 08.06.2009 bei der Gemeinde Driedorf, Wilhelmstraße 16, in Zimmer 1.09 zu erhalten.

In den nächsten beiden Wochen möchten wir euch gerne unsere Veranstaltungen etwas näher vorstellen.

Los geht es mit unseren Veranstaltungen der Gemeinde Driedorf und ein paar allgemeinen Informationen, die ihr auch in unserem Ferienpassheft wieder finden könnt.

Die Gemeinde Driedorf bietet euch in diesem Jahr folgende Veranstaltungen an:

13.-17.07.2009 Fußball- und Fitnesscamp mit Martin Wagner:

Bereits zum 5. Mal gastiert die Martin Wagner Fußballschule in der Gemeinde Driedorf. Wie immer gibt es 5 Tage die Woche, in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr alles über Fitness und Fußball für euch zu lernen. Im Preis von 125 € sind ein Fußball, Rundumbetreuung, sowie das tägliche Mittagessen enthalten.

23.07.2009 Fahrt in den Holiday Park nach Hassloch:

Zum 2. Mal in der Geschichte des Ferienpass fahren wir in diesem Jahr in den Holiday Park nach Hassloch. Neben vielen tollen Fahrgeschäften und einigen Stuntshows gibt es eine der heißesten Achterbahnen Europas – die G-Force. Die Fahrt in den Holiday Park kostet für Kinder 30 €.

29.07.2009 Besuch des Mathematikum Gießen:

Wir werden das Mathematikum in Gießen besuchen und haben dort ausreichend Zeit um alles auszuprobieren, was dort geboten wird. Mit dem Linienbus und dem Zug werden wir ab Driedorf den Weg nach Gießen antreten. Der Preis für Fahrt und Eintritt liegt für Kinder bei 10 €.

05.08.2009 Besuch der Nobeo Filmstudios und des Schokoladenmuesums Köln:

In Köln werden wir zunächst die Nobeo Studios besuchen. Dort werden u. a. die Shows „Wer wird Millionär“, „Die ultimative Charhtshow“ oder „Zwei bei Kallwass“ und vieles mehr produziert. Im Anschluss geht es ins Schokoladenmuesum nach Köln. Hier werden wir eine Führung durch das Museum machen und dürfen uns überraschen lassen, was alles aus Schokolade herzustellen ist. Der Preis für Ferienpasskinder beträgt 23 €.

13.08.2009 Eine Kuh macht „muh“...:

Gemeinsam mit Tierarzt Sven Pfeiffer werden wir einiges interessantes über Tiere und vor allem über Rinder erfahren. Zunächst besuchen wir den Tierarzt in Münchhausen, bevor wir in Seilhofen eine große Rinderherde besuchen werden. Von Münchhausen nach Seilhofen werden wir mit einer Kutsche fahren.

21.08.2009 Besuch des Abwasserverbandes Rehbachtal und des  Bauhofes der Gemeinde Driedorf:

Wir wandern von Driedorf nach Guntersdorf, wo wir den Abwasserverband Rehbachtal besuchen werden. Hier gibt es einiges zu erleben, was die Beseitigung unserer Abwässer betrifft. Im Anschluss geht es mit dem Bus zum Bauhof, wo gegrillt wird. Zum Abschluss dürft ihr natürlich wieder baggern, im Unimog fahren und andere Dinge am Bauhof erkunden. Der Preis beträgt 2 €.

Nach Nennung Besuch eines Spieles der Fußballbundesliga:

Noch ohne Termin ist derzeit der Besuch eines Spieles der 1. Fußballbundesliga. Die Saison 2009/10 lässt uns aber auf ein Spiel hoffen. In den Sommerferien finden die 1. Runde des DFB-Pokals statt, sowie 3 Bundesligaspieltage. Also weiterhin die Augen offen halten und abwarten, bis wir im Gemeindemitteilungsblatt weitere Info’ s bekannt geben.

Das waren zunächst einmal alle Veranstaltungen, die die Gemeinde Driedorf bei der diesjährigen Ferienpassaktion durchführt. Die Veranstaltungen unserer heimischen Vereine Verbände und unserer Jungendpfleger werden wir euch nächste Woche etwas näher vorstellen.

Ferienpassheft ab sofort erhältlich!

Ab sofort könnt ihr unser diesjähriges Programmheft zur Ferienpassaktion bei der Gemeinde Driedorf, Zimmer 1.09, im 1. Stock bei Björn Dapper abholen. Die Anmeldeformulare gibt es zwar noch nicht, aber dennoch könnt ihr euch schon mal einen Überblick über unsere diesjährigen Veranstaltungen verschaffen und findet wichtige Info’ s in unserem Programmheft.

Moserecke:

In diesem Jahr wird es kein Ferienpassquiz geben. Es wird allerdings im Ferienpassheft wieder die Moserecke eingerichtet sein. In der Moserecke sollt ihr uns mitteilen, was euch alles nicht gefallen hat, oder welche Verbesserungsvorschläge ihr für die nächsten Jahre an uns habt.

Zu Fragen zum Ferienpass steht euch gerne Björn Dapper unter der Telefonnummer 02775/9542-16 zur Verfügung. Wenn ihr schon eure eigene Mailadresse habt, dann könnt ihr auch ganz einfach an bjoern.dapper@driedorf.de wenden.

Weitere Informationen zur Ferienpassaktion gibt es unter

http://www.driedorf.de/freizeit/ferienpassaktion/ferienpass-2009.html

Zurück