Fertigstellung von Teilbaumaßnahmen

Baugebiet Plettstruth II des Ortsteiles Mademühlen

Lageplan für das Baugebiet Plettstruth II, Mademühlen, 2. Bauabschnitt

Fertigstellung von Teilbaumaßnahmen der Wasserversorgung

Gemäß § 11 Abs. 9 des Hessischen Gesetzes über Kommunale Abgaben in Verbindung mit § 21 Abs. 1 der Wasserversorgungssatzung der Gemeinde Driedorf jeweils in der zurzeit gültigen Fassung wird die Wasserversorgungsteilbaumaßnahme im Baugebiet Plettstruth II des Ortsteiles Mademühlen in der Straße

„Im Seifen“ im Bereich der Flurstücke 93 bis 96, 98 bis 103, 105/1, 105/2, 107/1, sowie 108 bis 114 der Flur 29, nämlich die Grundstücke Im Seifen Nr. 14, 16 bis 33 sowie 35,

für fertiggestellt und betriebsbereit erklärt.

Mit der tatsächlichen Fertigstellung entsteht die Beitragspflicht für die erschlossenen Grundstücke, dadurch ist die Voraussetzung zur Veranlagung von Wasserbeiträgen gegeben.

Driedorf, 04.10.2010

Der Gemeindevorstand
gez. Knapp
1. Beigeordneter

 

Fertigstellung von Teilbaumaßnahmen der Abwasserentsorgung

Gemäß § 11 Abs. 9 des Hessischen Gesetzes über Kommunale Abgaben in Verbindung mit
§ 16 Abs. 1 der Entwässerungssatzung der Gemeinde Driedorf jeweils in der zurzeit gültigen Fassung wird die Abwasserentsorgungsteilbaumaßnahme im Baugebiet Plettstruth II des Ortsteiles Mademühlen in der Straße

„Im Seifen“ im Bereich der Flurstücke 93 bis 96, 98 bis 103, 105/1, 105/2, 107/1, sowie 108 bis 114 der Flur 29, nämlich die Grundstücke Im Seifen Nr. 14, 16 bis 33 sowie 35,

für fertiggestellt und betriebsbereit erklärt.

Mit der tatsächlichen Fertigstellung entsteht die Beitragspflicht für die erschlossenen Grundstücke, dadurch ist die Voraussetzung zur Veranlagung von Abwasserbeiträgen gegeben.

Driedorf, 04.10.2010

Der Gemeindevorstand
gez. Knapp

1. Beigeordneter

Zurück