Menschen für Kinder: Spenden-Rad-Tour 2014

Zwischenstopp an der Gemeindeverwaltung in Driedorf von 11:05 Uhr - 11:30 Uhr

Plakat Radtour Menschen für Kinder 2014

(Solms-Niederbiel, 7. August 2014) – „Menschen für Kinder: Spenden-Rad-Tour 2014“. Am 6. September 2014 startet die 18. Auflage der traditionellen Spenden-Rad-Tour des Vereins Menschen für Kinder e.V. vom Firmengelände der Hermann Hofmann Gruppe in Solms-Niederbiel.

Die Hermann Hofmann Gruppe ist in diesem Jahr Hauptsponsor und zugleich Gastgeber für Start und Ziel der jährlich stattfindenden Benefiz-Radtour. Die immer Anfang September stattfindende Spenden-Rad-Tour zählt seit Jahren zu den bekanntesten Aktivitäten des Vereins Menschen für Kinder e.V., um Spendengelder zur Verbesserung der Betreuung krebs– und leukämiekranker sowie in Not geratener Kinder zu sammeln.

Auf der heutigen von Chris Bennett – Musikproduzent, Komponist und Sänger -  moderierten Pressekonferenz am Unternehmenssitz der Hermann Hofmann Gruppe in Solms-Niederbiel wurden der Öffentlichkeit die Einzelheiten der Veranstaltung vorgestellt. So ist der Kapitän des Teams der Ex-Profi-Radrennfahrer Marcel Wüst und als weiterer prominenter Teilnehmer Joey Kelly mit dabei. Neben den Sponsoren haben unter anderem auch der Ehrenschirmherr der Veranstaltung, Herr Wolfgang Schuster, Landrat des Lahn-Dill-Kreises sowie einige Bürgermeister der ausrichtenden Gemeinden teilgenommen. Die aktive Unterstützung der Gemeindevertreter, Künstler und Sponsoren unterstreicht die bestehende und fruchtvolle Zusammenarbeit von Kultur, Politik, Wirtschaft und Sport, wenn es darum geht, anderen zu helfen.

Auf der Pressekonferenz wurde die Hoffnung und zugleich Bitte auf eine möglichst große Teilnahme der Öffentlichkeit für diese gute Sache geäußert. Wer also persönlich die vielen Teilnehmer, Prominenten aus Sport, Unterhaltung und Politik auf dem gut 90 Kilometer langen Rundkurs vom Start um 08:00 Uhr in Solms-Niederbiel über Greifenstein-Allendorf, Greifenstein-Beilstein, Driedorf, Herborn, Sinn, Ehringshausen, Aßlar-Werdorf, Aßlar, Lahnau und Wetzlar zum Ziel nach Solms-Niederbiel in die Pedale treten sehen möchte, ist ganz herzlich eingeladen, sich an der Strecke oder einem der zahlreichen Spenden-Stopps einzufinden. Eine detaillierten Strecken- und Zeitplan findet man unter www.menschen-fuer-kinder.de.  

Das Sattelgeld der Radler beträgt 60 € je Teilnehmer und macht einen Großteil der Spendensumme aus. Hierfür erhält man ein „Werbe-Trikot“, das am Tag der Tour alle 500 Radfahrer tragen werden. Mitmachen und Unterstützen kann aber auch „Jeder“ – ob Mann, Frau oder Kind -, der entweder einen der tagsüber angefahrenen Spenden-Stopps in den Gemeinden besucht oder ab 18:00 Uhr zur gemeinsamen „Abschluss-Feier“ im Ziel am Firmenstandort der Hermann Hofmann Gruppe nach Solms-Niederbiel kommt und auf dem Firmengelände eine Kleinigkeit für den guten Zweck isst und trinkt, während man gespannt auf die offizielle Bekanntgabe der Spendensumme wartet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei: Stefan Köhler Organisation MfK-Spenden-Rad-Tour Phone: +49 171-6854206

Zurück