Wir suchen Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Stellenausschreibung der Gemeinde Driedorf

Die Gemeinde Driedorf, Lahn-Dill-Kreis, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte und engagierte

pädagogische Fachkräfte (m/w/d),
Teilzeit bis zur Vollzeit möglich,

für den kommunalen Kindergarten „Rother Rabennest“ Roth, die kommunale Kindertagesstätte „Wäller Schatzkiste“ Mademühlen und die Grundschulbetreuung an der Westerwaldschule Driedorf.

Wir sehen einen wesentlichen Schwerpunkt in der Betreuung und Entwicklung der Kinder unserer Gemeinde. Hierfür suchen wir engagierte Fachkräfte, die uns auf diesem Weg begleiten möchten.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Folgende Fachkraftstunden haben wir aktuell zu besetzen:

  • Kindergarten Roth, 40 Fachkraftstunden für zwei Integrationsmaßnahmen
  • Kindertagesstätte Mademühlen, 20 Fachkraftstunden
  • Grundschulbetreuung (Pakt für den Nachmittag), 26 Fachkraftstunden

Sie passen zu uns, wenn sie über eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in verfügen oder als Fachkraft im Sinne der Mindestverordnung anerkannt sind. Weiterhin erwarten wir Flexibilität, Eigeninitiative, soziale Kompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit.

Wir bieten die für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen und die Möglichkeiten zu einem fachgerechten pädagogischen Wirken in einer modernen Umgebung.

Bei den Stellen handelt es sich um Teilzeitstellen. Eine Zusammenfassung von Stellen für die Kindertageseinrichtungen und die Grundschulbetreuung ist jedoch grundsätzlich möglich. Bitte geben Sie bei der Bewerbung mit an, für welche Stelle Sie Ihre Schwerpunkte sehen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben können Sie sich per E-Mail oder auf dem Postweg.

Rückfragen in Personalfragen richten Sie bitte an Herrn Dapper, Tel. 02775 9542-16.
Für pädagogische Fragen stehen Ihnen die Leiterinnen der Kindertagesstätte Mademühlen, Frau Brade und Frau Richter-Hoss, unter der Telefonnummer 02775 1344 zur Verfügung.

Bei einer Bewerbung in Papierform fügen Sie dieser bitte nur Kopien bei, da wir Ihnen die Unterlagen nicht zurücksenden werden. Diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Januar 2021, 11:00 Uhr, an den Gemeindevorstand Driedorf.

Gemeindevorstand Driedorf
Wilhelmstraße 16
35759 Driedorf

E-Mail:

Zurück