Fachkraft für den „Pakt für den Ganztag“ (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

Stellenausschreibung der Gemeinde Driedorf

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Driedorf,

sucht zum nächstmöglichen Termin eine  

Fachkraft für den „Pakt für den Ganztag“ (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

für das Betreuungsangebot an der Westerwaldschule in Driedorf.

Die Betreuungszeiten sind in zwei Blöcken von 07:00 Uhr bis 08:15 Uhr und von 11:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufgeteilt.

Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um eine Fachkraft gem. § 25b HKJGB.

Wir erwarten Flexibilität, Eigeninitiative, soziale Kompetenz, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Bereitschaft zur Betreuung von Grundschulkindern. Desweitern erwarten wir die Bereitschaft im gesamten Betreuungsangebot der Gemeinde Driedorf tätig zu sein.

 

Wir bieten die für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen und die Möglichkeiten zu einem fachgerechten pädagogischen Wirken in einer modernen Betreuung an der Westerwaldschule in Driedorf. Die Eingruppierung erfolgt nach den gängigen Richtlinien des TVöD-SuE.

 

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit 20 Wochenarbeitsstunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bewerben können Sie sich per E-Mail oder auf dem Postweg.

Rückfragen in Personalfragen richten Sie bitte an Herrn Dapper, Tel. 02775 9542-16.

Bei einer Bewerbung in Papierform fügen Sie dieser bitte nur Kopien bei, da wir Ihnen die Unterlagen nicht zurücksenden werden. Diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum
26. Juli 2021, 12:00 Uhr, an den

 

Gemeindevorstand Driedorf
z. H. Herrn Dapper

Wilhelmstraße 16
35759 Driedorf

E-Mail: personal@driedorf.de

 

Zurück