Wir bauen einen Bike-Parkour!

BikePark Driedorf

Nach der kostenlosen Anlieferung von mehr als 40 LKWs mit Erde und dem Spatenstich im Juli, bei dem die ersten ehrenamtlichen Erdbewegungen gemacht wurden, geht es nun an die Fertigstellung des Bike-Parkours in der Stadionstraße - Zufahrt in der Seitenstraße neben EDEKA Getränke-Markt. Unter der Leitung von Julia Walther und Iven Ebener von BikeBase Herborn wird die Planung und Umsetzung des Parkours vom 9. bis 13. September durchgeführt. Wir sind froh mit ihnen kompetente und erfahrene Unterstützer an unserer Seite zu wissen.

Geplant ist, drei „Lines“ (Sprung-Kombinationen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad), ein großer Anlieger, Wellen und kleinere Sprünge zu erstellen. Zudem wird ein sogenannter separater „Pumptrack“ entstehen, der nur mit Körperverlagerung und Körperbewegung zu durchfahren ist.

Am Freitag, den 12. September ab 16.00 Uhr laden wir interessierte Jugendliche zum „Shape-Kurs“ mit BikeBase Herborn ein. Ihr bekommt Tipps und Anleitungen für den Bau und die Pflege der „perfekten“ Strecke.

Am Samstag, den 13. September ab 10.00 Uhr laden wir euch zur tatkräftigen Fertigstellung des Bike-Parkours ein. Willkommen sind kleine und große Hände, Eltern, Großeltern und Jugendliche. Alle, die Spaß daran haben was zu bewegen! Gebraucht werden Schaufeln und natürlich auch Fahrräder zum Testen. Achtung: Beim Befahren der Strecke besteht immer Helmpflicht ! Protektoren sind empfehlenswert.

Für das leibliche Wohl ist am Samstag mit gegrillten Würstchen, Getränken, Kaffee und Kuchen gut gesorgt. Wir bauen einen Bike-Parkour: seid Freitag und Samstag aktiv dabei ! Im Oktober soll der kostenlos zugängliche Bike-Parkour offiziell eröffnet werden.

DRIEDORFER MOUNTAINBIKE 24-Stunden-Rennen Orga-Team, DRIEDORF 2025 Soziales in Zusammenarbeit mit BikeBase Herborn i.A. der Gemeinde Driedorf

Zurück