Änderung der Baustellenfahrpläne zum 28. Mai 2018 aufgrund des Baubschnittes 2 der Vollsperrung zwischen Herborn Uckersdorf und Amdorf

Wegen Änderungen der Fahrbeziehung innerhalb der Vollsperrung zwischen
Herborn Uckersdorf und Amdorf im Laufe des 28.Mai (Montag) erfolgt ebenfalls eine
umfangreiche Änderung der Baustellenfahrpläne der betroffenen Linien. Die Fahrten
auf dem Streckenbereich müssen teilweise großräumig über Erdbach /Breitscheid
und Schönbach geführt werden. Neben der besonders betroffenen Linie 515
(Uckersdorf - Erdbach-Amdorf) ändern sich im allgemeinen auch Schülerfahrten zu
den Schulen nach Herborn, Burg und Breitscheid. Der Umstieg der Linie 515 findet
wieder in Uckersdorf statt.
Für den neuen, etwa 4 Wochen, bis vor die Sommerferien andauernden
Bauabschnitt auf den Linien 510 (Breitscheid-Herborn), 515 (Uckersdorf - Erdbach-
Amdorf) und 520 (Abschnitt Amdorf-Erdbach-Herborn) sowie 521
(Wochenendverkehr Driedorf - Amdorf - Uckersdorf -Herborn inkl. Freizeitverkehr
"Blaue Linie" ab 1.Mai) treten somit neue Baustellenfahrpläne in Kraft.
Zu beachten sind die baustellenbedingten geänderten Fahrwege der Blauen Linie
(Westerwald-Express - Linie 521) sowie des neuen Höhlen-Express - Linie 510 an
die Tropfsteinhöhle in Breitscheid Erdbach.
Da die Umleitungsstrecken mehr Fahrzeit benötigen, muss die Abfahrt 7.00 Uhr ab
Herborn-Seelbach "Kaserne" auf der Linei 503 (Stadtverkehr Herborn Seelbach)
nach Herborn um 5 Minuten vorverlegt werden.
Wichtiger Hinweis: Da jedoch die Umstellung nicht zu Betriebsbeginn am Montag
dem 28.Mai erfolgt, sondern erst im Laufe des Tages, kann es bis dahin zur
Aufrechterhaltung der bestehenden Baustellenfahrpläne kommen. Erst nach
Einrichtung des neuen Baubabschnittes (vls. am Nachmittag) mit entsprechedner
Befahrungsmöglichkeit treten dann die neuen Abfahrtszeiten in Kraft. Die VLDW
mbH bittet die Fahrgäste um Verständnis. Die Umstellung erfolgt nach Angaben von
Hessen Mobil.
Hierdurch kann es zu Abweichungen von den Baustellenfahrplänen kommen.
Eventuell sind Verspätungen am Montag, dem 28.Mai sowie Fahrtausfälle die Folge.
Nähere Information sowie die Fahrpläne zu Download unter www.vldw.de. Bei
Fragen steht Ihnen auch die Mobilitätszentrale in Wetzlar unter 06441-4071877 oder
per E-Mail mobi-wetzlar@vldw.de zur Verfügung.

Zurück