Agrarförderung: Gemeinsamer Antrag 2017 - Schulung zur Digitalen Antragstellung

Info der Ortslandwirte

Ab dem Jahr 2017 können die Anträge zur Agrarförderung nur noch digital gestellt werden.

Daher wird der Fachdienst 24.1, Landwirtschaft und Forsten der Abteilung für den ländlichen Raum des Lahn-Dill-Kreises, im Frühjahr 2017 erneut Schulungen für die Landwirtinnen und Landwirte zur Digitalen Antragstellung anbieten.

Bei der Schulung soll Ihnen gezeigt werden, wie Sie mit Hilfe der Software, „Hessische elektronische Antragstellung“, kurz HELENA, Ihre Agrarförderungsanträge stellen.

Jedem Teilnehmer soll ein eigener Schulungsplatz zur Verfügung gestellt werden, hierzu melden Sie sich bitte an.

Der Schulungszeitpunkt wird Ihnen nach der Anmeldung separat mitgeteilt.

Die Anmeldung ist bis spätestens 28.11.2016 per Tel / E-Mail bei den Ortslandwirten  Ludger Wagener, 02775 1817, E-Mail ludger.wagener@t-online.de oder  Michael Weis 02775 7611, E-Mail weis-driedorf@t-online.de zu erfolgen.

Zurück