Alle Kinder lernen lesen

Dass man auch Bücher „lesen“ kann ohne lesen zu können, erfuhren die Vorschulkinder der Wäller Schatzkiste bei einem Besuch der Mediothek in der Westerwaldschule in Driedorf am 17. Mai 2017.

Mit dem Bus fuhren sie gemeinsam mit Gise, Jenny  und der Lesepatin des Neubaus, Hannelore Verloh, nach Driedorf. Dort angekommen wurden sie von der Leiterin der Mediothek, Frau Lange-Hoffmann begrüßt. Ihnen wurde die Mediothek gezeigt und erklärt, wie diese sortiert ist, was man sich alles ausleihen kann und dass die Mediothek nicht nur für die Schule, sondern für die ganze Gemeinde Driedorf zugänglich ist. Sie waren erstaunt darüber, dass man dort auch Filme und Hörbücher ausleihen kann und dass sogar Computer vorhanden sind.

Danach ging es in drei Kleingruppen weiter:

  1. Bücher anschauen, ohne zu lesen, d.h. eigene Geschichten zu den Bildern erfinden, Wimmelbücher, Such – und Findbücher
  2. Vorlesekreis mit Frau Verloh
  3. Die Mediothek auf eigene Faust erkunden und sich eigene Bücher aussuchen

Danach ging es mit dem Bus wieder nach Mademühlen in den Kindergarten zurück.

Die Kinder bedanken sich auf diesem Weg für einen schönen und interessanten Vormittag und freuen sich schon darauf, ab dem 1. Schuljahr die Mediothek fleißig nutzen zu dürfen.

Zurück