Bericht des Bürgermeisters aus dem Gemeindevorstand in der Sitzung der Gemeindevertretung am 23.06.2020

Berichtszeitraum

Der Berichtszeitraum umfasst die Zeit vom 02.05. bis zum 23.06.2020.

Baubeginn Firma trans-o-flex im Gewerbegebiet Potsdamer Platz

Nachdem die Übergabe der Baugenehmigung am 09. Mai 2020 durch Herrn Landrat Schuster persönlich vor Ort vorgenommen wurde, konnten die  Baumaßnahmen noch im Mai beginnen. Der Umsetzungsprozess läuft aktuell planmäßig.

Dorfentwicklung

Trotz Corona-Einschränkungen konnten in den zurückliegenden Wochen zwei Sitzungen der Steuerungsgruppe und notwendige Abstimmungstermine der Gemeinde mit dem Amt für den ländlichen Raum und den Planungsbüros stattfinden. Mit den Ortsbegehungen in allen neun Ortsteilen konnte ein wichtiger Teil der Bestandsanalyse abgearbeitet werden, vielen Dank an die Ortsbeiräte für die Begleitung und Unterstützung der Planungsbüros.

Staatsministerin Hinz zu Besuch in Driedorf

Am Dienstag, 02. Juni 2020, durften wir gemeinsam mit den Seniorenbeauftragten „Kathi“ Stöber und „Pico“ Haust Frau Staatsministerin Hinz in Driedorf begrüßen.

Anlass war eine Spendenübergabe von Mund-/Nasenschutz-Masken für den Betrieb des Bürgerbusses.

Besonderer Dank gilt an dieser Stelle den ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern, die auch in den zurückliegenden Wochen, unter besonderer Beachtung der Hygienevorschriften, das Bürgerbusangebot sichergestellt haben.

Neue Räumlichkeiten für eine qualifizierte Tagespflege im OT Roth

Ab Juli 2020 bietet Frau Jane Müller in Roth, unmittelbar angrenzend an den Kindergarten „Rother Rabennest“, bis zu fünf Betreuungsplätze als Kindertagesmutter an. Gerade über die passende Ergänzung des Betreuungsangebotes im kommunalen Kindergarten können sich junge Familien in der Gemeinde Driedorf freuen, wir wünschen Frau Müller viel Erfolg!

Auftragsvergaben/Anschaffungen im Rahmen der haushaltsrechtlich zur Verfügung stehen Mittel

  • Erweiterung des Wasserleitungsnetzes auf dem Campingplatz Heisterberger Weiher, Investition in Höhe von ca. 50.000 Euro
  • Wasserversorgung im Wochenendhausgebiet „Neuedeckel“ an der Krombachtalsperre im OT Mademühlen; Instandhaltung der Druckerhöhungsanlage, Anschaffungskosten in Höhe von 4.700 €
  • Bürgerhaus und Sporthalle; Ertüchtigung der Brandschutzklappen gemäß TÜV-Überprüfung, Kosten von ca. 11.500 Euro (KIP-Mittel)
  • BGH Driedorf; Erneuerung der Rauchabzugsflügel auf der Ostseite im Kosten ca. 9.000 € (KIP-Mittel)
  • Bürgerhaus Driedorf; Bauantrag zum Brandschutzkonzept, Kosten ca. 5.000 Euro
  • Wasserversorgung; Umrüstung der Datenkommunikation (22.842,05 €) und Anpassung der Schnittstellen im Wasserwerk Mademühlen (5.038,46 €)
  • Gemeindewald Driedorf; Kulturpflegemaßnahmen durch externe Dienstleister in Höhe von ca. 5.000 Euro

Zurück