Bürgermeister Dirk Hardt teilt mit

Baumfällarbeiten, Explosionen in Driedorf

Baumfällarbeiten:

Zur Zeit finden in mehreren Ortsteilen Baumfällarbeiten statt. In Absprache mit der unteren Naturschutzbehörde werden sowohl einzelne Bachläufe aber auch Rad-, Feld- und Wanderwege freigeschnitten. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte / Ende Februar andauern.

Explosionen in Driedorf:

In der jüngeren Vergangenheit ist es immer wieder zu laut hörbaren Knallereignisses gekommen. Zeugen haben berichtet, dass man zunächst einen Feuerschein am Himmel sehen und kurz danach einen lauten Knall vernehmen konnte. Mehrere besorgte Bürgerinnen und Bürger haben daraufhin sowohl bei der Gemeinde als auch bei der Polizei in Herborn angerufen. Polizei und Gemeinde arbeiten sehr eng zusammen und wir hoffen, dass wir weitere Hinweise aus der Bevölkerung erhalten, um den oder die Täter dingfest machen zu können. Neben der heimischen Presse hat diese unschöne und die Bürger nervende Knallerei mittlerweile ein bundesweites mediales Interesse gefunden. Neben mehreren Berichterstattungen in FFH und allen HR Rundfunksendern waren auch Kamerateams der Hessenschau, des ZDF und von RTL in Driedorf unterwegs, um darüber zu berichten.
Wer sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des oder der Täter führen, geben kann, wendet sich bitte an die Polizeistation in Herborn oder an die Gemeindeverwaltung.

Zurück