Corona-Schnelltest-Standort ab Donnerstag, 01.04.2021 in Seilhofen

Corona-Schnelltest-Standort ab Donnerstag, 01.04.2021 in Seilhofen

Ab Donnerstag, 01.04.2021, bietet medizinisch geschultes Personal des Deutschen Roten Kreuzes im Dorfgemeinschaftshaus Seilhofen, Zum Sportplatz, in der Zeit von

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

für alle Bürgerinnen und Bürger Corona-Schnelltests an. Die Testung erfolgt einmal in der Woche donnerstags und ist kostenlos.

Aufgrund der hohen Nachfrage muss eine Anmeldung erfolgen. Es können keine Tests ohne Anmeldung durchgeführt werden.

Unter folgendem Link kann ein Termin vereinbart werden: https://www.terminland.eu/drk-dillenburg/

Die sogenannten PoC-Antigen-Schnelltests erfolgen nur symptomfrei. Bei Symptomen bitten wir Sie, sich direkt mit dem Hausarzt oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst in Verbindung zu setzen.

Bitte beachten Sie, dass das Ergebnis einer negativen Testung lediglich eine Momentaufnahme ist und die Abstands- und Hygieneregeln trotzdem eingehalten werden müssen.

Positive Ergebnisse von PoC-Antigen-Schnelltests unterliegen der Meldepflicht. Liegt ein positives Testergebnis vor, muss die betroffene Person sich umgehend in häusliche Quarantäne begeben und den Hausarzt oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel.: 116 117) kontaktieren.  

Schnelltests können tagesaktuell zusätzliche Sicherheit bei Kontakten geben. Regelmäßige Testungen können dabei unterstützen, auch Infektionen ohne Krankheitssymptome zu erkennen. Infizierte Personen können so schneller erkannt und ihre Kontakte besser nachvollzogen werden. Der Effekt ist dabei umso größer, je mehr Bürgerinnen und Bürger sich konsequent an dem Testprogramm beteiligen.

Bitte nutzen Sie dieses Angebot und bleiben Sie gesund!

Zurück