Das „Rother Rabennest“ besucht das Mathematikum

„Mathematikum, wir koooooooommen !!!“ schallte es am Samstag Nachmittag durch die Gießener Liebigstrasse…

als sich einige Kinder und Familien aufgemacht haben, das Mathematikum und seine Sonderausstellung mit zwanzig Lernspielen für alle Sinne „SPIELEN NEU DENKEN“  zu besuchen. Nach einer ersten kleinen Stärkung und einer kleinen Führung samt einer Exponatsvorführung ( insgesamt gibt es dort 170 Exponate ! ) wurde das ganze Mathematikum ausgiebig erkundet und vielerorts experimentiert und ausprobiert.

So wurden ganze Familien in eine Riesen-Seifenblase gehüllt, mit einem Kopfkran gearbeitet, gefühlt, getastet, verglichen und mit Magnetismus experimentiert. Außerdem wurde gebaut, gepuzzelt, gespiegelt, „gehört“, Brücken gebaut, Löffelgolf gespielt und gestaunt, als die große Kugelbahn in Betrieb genommen wurde und vieles, vieles mehr.

Nach fast 4 Stunden traten dann die nun erschöpften, aber auch sehr glücklichen großen und kleinen Forscher den Heimweg an!

Zurück