Die Region Lahn-Dill-Wetzlar wandert!

Wanderung führt von Braunfels nach Breitscheid mit Besichtigung Schauhöhle

Wollnashorn besucht Höhlenbär

Unter dem Motto „Wollnashorn besucht Höhlenbär“ führt Herr Friedrich W. Georg Wanderfreunde am 19. und 20. Juni 2009 von Braunfels nach Breitscheid. Los geht es am 19. Juni um 13:00 Uhr an der Obermühle Braunfels. Auf der ersten Etappe geht es zunächst über die Wintersburg nach Leun (ca. 14:00 Ortsmitte). Nach einer Rast um 15:30 an der Dianaburg geht die Wanderung dann weiter nach Greifenstein. Im Wanderheim „Wetzlarer Haus“ in Greifenstein-Beilstein besteht die Möglichkeit, zu übernachten. Die zweite, ca. 19 km lange Etappe beginnt am 20. Juni 2009 um 9:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Greifenstein. Über Beilstein und Seilhofen führt der Weg nach Driedorf. Eine Rast bietet hier um 12:00 Uhr die Möglichkeit, Kraft zu tanken. Über den Heisterberger Weiher geht es dann auf dem Westerwaldsteig nach Breitscheid. Dort kann nach Voranmeldung die am 09./10. Mai diesen Jahres neu eröffnete Schauhöhle besichtigt werden.

Die Wanderung „Höhlenbär besucht Wollnashorn“ verweist auf Knochenfunde von Tierarten des Pleistozäns in der Region. In den Breitscheider Höhlen wurden Knochen von über 100 Höhlenbären gefunden. In der Nashornspalte, die sich zwischen Braunfels und Tiefenbach befindet, wurden die Überreste eines Wollnashorns entdeckt. Diese beiden Tierarten bevölkerten vor ca. 10.000 bis 30.000 Jahren während der letzten Eiszeit diese Gegend.

Mit der Wanderung soll die Verbindung zwischen den Kommunen im Norden (Westerwald) und Süden (Taunus) der Förderregion Lahn-Dill-Wetzlar gestärkt und die Förderregion in der Öffentlichkeit bekannter gemacht werden. Gleichzeitig verweist sie auf das reichhaltige geologische Erbe der Region und ist ein Beitrag zum geplanten Geopark „Westerwald-Lahn-Taunus“.

Für die Übernachtung im Wanderheim „Wetzlarer Haus“ in Greifenstein-Beilstein (9 €), die Besichtigung der Schauhöhle in Breitscheid (8 € Erw., 5 € Ki.) sowie für den Rücktransfer nach Braunfels (8 €) ist eine Voranmeldung erforderlich. Wir bitten um Anmeldung für die Übernachtung, die Besichtigung der Schauhöhle sowie für den Rücktransfer bei der Tourist-Information Braunfels unter der Tel.-Nr. 06442/96 23 23. Anmeldeschluss ist Montag, der 15.06.2009. Die Wanderung wird veranstaltet von der Förderregion Lahn-Dill-Wetzlar in Zusammenarbeit mit der Braunfelser Kur GmbH und der Gemeinde Breitscheid.

Zurück