Driedorf ehrt zahlreiche Sportler/innen und langjährige Ehrenamtler

Am vergangenen Freitag wurden auf Einladung der Gemeinde Driedorf im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Dorfgemeinschaftshaus Münchhausen Sportler/innen sowie langjährige Ehrenamtler ausgezeichnet. Als Aushängeschild des Schützenvereins Mademühlen wurden für Ihre hervorragenden Leistungen auf Bundes- und Hessenebene, Max und Marie Hubl sowie Lilly Pfeiffer geehrt.  Weiterhin wurde Lina Hardt vom Reit- und Fahrverein Driedorf geehrt, die hessenweit des Öfteren als Siegerin auf dem Treppchen stand. Neben den Ehrungen der Sportlerinnen und Sportler wurden auch Frau Helga Möhle für ihre Verdienste als Lesepatin im Kindergarten Mademühlen und Herr Jörg Decker für 34-jährige Tätigkeit u.a. als Jugendwart bei der SG 66 Hohenroth geehrt. Neben diesen Ehrungen bekam Frau Tanja Hlawatsch (langjährige aktive Mitgliedschaft im DRK), Frau Sarah Georg (Mitwirken bei der FFW Heiligenborn und DLRG) sowie Herr Günter Ruhs (Sozialverband Deutschland) die Ehrenamts-Card des Landes Hessen überreicht.

Durch Beschluss der Gemeindevertretung wurden Frau Elke Würz für über 20 Jahre Gemeindevertretung und vier Jahre Ortsbeirat sowie Herr Ludger Wagener für über 16 Jahre Gemeindevertretung und 19 Jahre Ortsbeirat zu Ehrengemeindevertretern ernannt. Arwed Zöbisch, der leider nicht teilnehmen konnte, wurde zum Ehrenmitglied des Ortsbeirates ernannt.

Die Gemeinde Driedorf gratuliert allen zu Ehrenden nochmals recht herzlich!

Zurück