Driedorfer Vereine - Vereinsring

Treffen zur halbjährlichen Besprechung

Zur halbjährlichen Besprechung trafen sich die Vorstände/Vertreter der beteiligten Vereine, Kindergärten, sowie Vertreter von Driedorf 2025 Anfang Oktober 2012 in der Vereinshütte des MGV Driedorf.

Ein besonderer Gruß galt Herrn Bürgermeister Dirk Hardt.
Auf der Tagesordnung stand die Nachbesprechung „Wanderung der Vereine“ an Himmelfahrt, sowie die Planung des Weihnachtsmarktes 2012. Die „Wanderung der Vereine“ an Himmelfahrt am, im und um das BGH Driedorf fand regen Zuspruch. Der gut besuchte Ökumenische Gottesdienst wurde von der Evang./Kath. Kirche und dem Posaunenchor Waldaubach gestaltet. Unter der fachkundigen Führung von Bruno Weyel wurde die Wanderung, ein Rundgang zu historischen Gebäuden/Stationen in Driedorf durchgeführt.
Das erstmals in diesem Jahr vom Komm. KIGA, der Ev. KITA, dem Reit u. Fahrverein, VFB, Tennisclub und der Feuerwehr angebotene Kinderprogramm kam gut an, soll aber noch an einigen Punkten überarbeitet werden. Dies wird der Organisationsausschuss in Zusammenarbeit mit den Kindergärten und Vereinen besprechen und planen.

Der Erlös der Veranstaltung wird auf Beschluss der anwesenden Vereinsvertreter zur Absicherung des Weihnachtsmarktes 2012 zurückgehalten. Die Veranstaltung am und um das BGH Driedorf hat sich dort gut etabliert und soll auch im nächsten Jahr wieder, laut Beschluss der Versammlung, an gleicher Stelle, in diesem Rahmen durchgeführt werden.
Der Weihnachtsmarkt wird wieder am 1. Advent, 02.12.2012 am Junkernschloss stattfinden. Hier möchten wir noch einmal an alle Vereine/Mitglieder die dem Vereinsring angeschlossen sind appelieren, sich bei der Organisation und Durchführung des Weihnachtsmarktes zu beteiligen und zu engagieren.
Der Organisationsausschuss wird hier auf euch zukommen.
Für den Weihnachtsmarkt wurde folgende Arbeitsverteilung festgelegt:
Anträge, etc., sowie Absprachen mit der Gemeinde u.d. Feuerwehr: Ortsbeirat
Kulturprogramm: Peter Groos, Liselotte Dapper
Stromversorgung/Beleuchtung: Michael Lüneburger u. Ortsbeirat
Pressearbeit/Plakate/Lage-u. Stellplan für Beschicker/Vereine: Heiko Schneider
Auf- u. Abbauaufsicht Samstag/Sonntag: Ortsbeirat u. Helfer.
Restmüllbeseitigung am Montag: Ortsvorsteher und Helfer.
Schneeräumen: Federführend Ski-Club, wenn nötig noch 3 Personen pro Verein.
Die weiteren Aufgaben werden durch den Organisationsausschuss noch verteilt, bzw. selbst erledigt.
An dieser Stelle ein besonderer Dank an den bisherigen Ortsvorsteher Herrn Ludger Wagener
für sein Engagement und seinen Einsatz bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltungen des Driedorfer Vereinsringes.
Der Organisationsausschuss trifft sich am Di., 06. Nov.2012 im Vereinsraum des BGH Driedorf.
Die nächste allgemeine Sitzung der „Driedorfer Vereine“ findet am Donnerstag, 17.01.2013 um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Münchhausen statt. Gastgeber ist der Heimat-u. Geschichtsverein.

Zurück