Gemeinde ohne Grenzen am Samstag, 28.06.2014 ab 15:00 Uhr am DGH Heiligenborn

Wir möchten alle gemeinsam ein großartiges DRIEDORFER FAMILIENFEST unter dem Motto GEMEINDE OHNE GRENZEN feiern.
Am Samstag, 28.06.2014 ab 15:00 Uhr werden wir erstmals diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Ortsbeirat Heiligenborn und dem Ausschuss Soziales 2025 in unserer Gemeinde durchführen.

In Anlehnung an die Spielshow „Spiele ohne Grenzen“ sollen  unterschiedliche Disziplinen gegen einander ausgespielt werden. Jeder Ort stellt dazu Teams aus Bürgern zusammen. Die Team-Spieler können und sollten je nach Anforderung der Disziplinen variieren, denn es sind alle Altersgruppen von 9 bis 99 Jahre aufgefordert mit Motivation, Ehrgeiz und Spaß teilzunehmen.
Die Teams sollen mindestens aus 5 Teilnehmern bestehen. Ortsteile können auch mehrere Teams anmelden.

Die klassischen Sportarten wie Fußball, Handball, Volleyball, etc. werden nicht gespielt. Es sollen alle Altersgruppen die Möglichkeit haben an mindestens einem Spiel teilzunehmen zu können. Stichworte wie Geschicklichkeit, Wissen, Schnelligkeit, Baukünste, Kraft und Ausdauer können die einzelnen Disziplinen beinhalten.

Über allem steht der Gemeinschaftssinn miteinander Spaß zu haben.

Wir suchen:

Für jeden Ortsteil mindestens ein Spielteam, bestehend aus mindestens 5 Teilnehmern, die ihren Ortsteil am 28.06.2014 würdig in Heiligenborn vertreten.

Der Gewinnerortsteil kann die nächsten „Spiele ohne Grenzen“ im Jahr 2016 in seinem Ortsteil austragen.

Anmeldungen und Rückfragen richten Sie bitte an die Gemeinde Driedorf, Björn Dapper, Tel.: 02775/9542-16 oder per Mail an .

Anmeldeschluss ist der 31.05.2014!

Zurück