Gesund aufwachsen mit digitalen Medien – Tablets, Smartphones und Spielkonsolen in jungen Familien

Donnerstag, 07.07.2022 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Driedorf mit dem Medienwissenschaftler Dr. Jörg Astheimer

Herzliche Einladung zu unserem Infoabend

am Donnerstag, 07.07.2022 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Driedorf

mit dem Medienwissenschaftler Dr. Jörg Astheimer zum Thema:                       

Gesund aufwachsen mit digitalen Medien –

Tablets, Smartphones und Spielkonsolen in jungen Familien

Unser Info-Abend mit dem Medienwissenschaftler Dr. Jörg Astheimer richtet sich an alle Eltern von Kita- & (Grund-)Schulkindern.

Wir stellen heute fest: 15 Jahre Smartphones und Tablets sind nicht spurlos an jungen Familien vorbei gegangen. Für Sie als Eltern sind digitale Medien Normalität. Und Ihre Kinder sind bereits als Zweijährige in der Lage Smartphones und Tablets zu bedienen. Aufgrund unserer Verantwortung gegenüber dem Nachwuchs fragen wir uns auch:

  • Wie können Sie Kinder sinnvoll unterstützen?
  • Welche Medienangebote sind zu empfehlen?
  • Ab welchem Alter sind unsere Kinder in der Lage, Videos und Spiele zu begreifen und zu verkraften?
  • Welche Regeln sind für Kinder wichtig?
  • Was sind mögliche gesundheitliche Folgen für Babys und Kleinkinder, die einem zu hohen Medienkonsum ausgesetzt sind?

An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie als Eltern früh einen gesunden Umgang mit digitalen Geräten finden können. Es wird um Ihre Kinder gehen und auch darum, welche Wirkung Sie als Vorbilder im Umgang mit Smartphones auf Ihren Nachwuchs haben.

Unser Referent Dr. Jörg Astheimer (Lehrbeauftragter DHBW Baden-Württemberg) berichtet von seinen Erfahrungen mit Schulen und Kitas als Leiter des Medienkompetenz-Projektes 6 Degrees*.

Zurück