2. Abend von Frauen für Frauen

Der zweite Abend der Gruppe 2025 Soziales und des Driedorfer Frauentreffs war wieder ein gelungener Abend für alle Frauen. Nach einem kleinen Sektempfang stellte Frau Herr von der Herborner Schlossbuchhandlung einige interessante Bücher vor. Sei es ein lustiger Roman, ein spannender Krimi oder auch eine historische Geschichte, es war für Jede etwas dabei. Anschließend konnte auf dem Büchertisch noch gestöbert werden und Frau Herr stand gerne noch für Fragen zur Verfügung.

Der Gestaltungsbereich wurde in diesem Jahr unterstützt von Simone Jaenecke aus Schönbach. An diesem herbstlichen Abend wurde die erste weihnachtliche Dekoration aus Papier gestaltet. Viele weitere Anregungen und Ideen, von Tüten, Schachteln, Karten, Anhänger… konnten Vorort angeschaut werden und viele kribbelte es in den Finger noch mehr davon zu gestalten. Als eine weitere Gestaltungsmöglichkeit konnten die anwesenden Frauen Engel aus Papierdraht gestalten.

Und für die, die einfach nur mal abschalten wollten, bestand die Möglichkeit bei den vielen Leckereien, Knabbereien und Getränken mit anderen Frauen ins Gespräch zu kommen. Die über 40 Frauen hatten alle einen schönen gemütlichen stimmungsvollen Abend. Und für alle steht fest, dass auch im kommenden Jahr ein solcher Abend von FRAUEN für FRAUEN stattfinden wird.

Zurück