Ortsbegehung im Ortsteil Roth

Am Donnerstag, 9.6.16 hat um 18 Uhr die Ortsbegehung gemeinsam mit dem neuen Ortsbeirat stattgefunden. Treffpunkt war "Ober der Hofwiese", um sich direkt die Straße anzuschauen, die endlich endausgebaut werden soll. Die Gelder für dieses Vorhaben sind in dem aktuellen Haushalt 2016 eingestellt, der durch die Kommunalaufsicht genehmigt wurde.

Wie bereits bei der Einbringung der Vorschläge zum Straßenendausbau im November letzten Jahres zugesagt, wird Bürgermeister Dirk Hardt alle Anlieger der Straße kurzfristig zu einem Informationsabend einladen, an dem die verschiedenen Möglichkeiten der Umsetzung der Baumaßnahmen erläutert und mit den Anwohnern detailliert besprochen werden sollen.

Die Begehung wurde dann an der Wasserentnahmestelle unterhalb der Langlaufhütte fortgeführt, bei der sich Anwohner über die oftmals sehr späten Befüllungszeiten der Wassercontainer und dem damit verbundenen Lärm beschwerten, obwohl die Wasserentnahme nur in der Zeit von 8-18 Uhr an allen öffentlichen Wasserentnahmestellen der Gemeinde erlaubt ist.

Mit dem neuen Ortsbeirat wurden auch Dinge erörtert, die in Kürze bearbeitet werden sollen, wie zB das Verfüllen von Schlaglöchern, die u.a. auch auf dem Radweg gegeben sind oder die neu zu errichtende Einzäunung am Rother Friedhof.

Zurück