Ortsbegehung in Waldaubach

Am Dienstag, 07.06.16 hat die Ortsbegehung mit dem Ortsbeirat in Waldaubach stattgefunden. Eine der ersten Anlaustellen war der Bachlauf, der an verschiedenen Stellen wieder freigeschnitten werden sollte. Zuvor wurde jedoch der Eingangsbereich vor dem DGH besichtigt, der durch die Ortsgemeinschaft selbst umgestaltet werden soll. Die Arbeiten dazu sollen bereits am 18.06.16 beginnen, wie der Förderverein Waldaubach mitteilte.

Auf dem Friedhof wurden die eingeebneten Gräber besichtigt, wobei der Ortsbeirat darum gebeten hat, die abgesackten Stellen wieder aufzufüllen. Des Weiteren soll der Zaun im Eingangsbereich versetzt werden und auf einem derzeit nicht mit Gräbern belegten Teil des Friedhofs eine Blumenwiese angelegt werden. Ebenso wurde der Wunsch geäußert, den Giebel der Friedhofshalle mit Schiefer zu versehen, um das Holz besser schützen zu können. Die Birken unterhalb des Friedhofs sollen entfernt werden und durch Neuanpflanzungen ersetzt werden, so der Wunsch des Ortsbeirates.

Eine gute Ortsbegehung, die wiederum auch von Mitgliedern der Gemeindevertretung ebenfalls besucht wurde.

Zurück