Region Lahn-Dill-Wetzlar informiert über Fördermöglichkeiten

Donnerstag, den 17.11.2011

Logo Region Lahn-Dill-Wetzlar

Die 2008 gegründete LEADER-Region Lahn-Dill-Wetzlar kann auf einen sehr erfolgreichen Start ihrer Arbeit zurückblicken. Zahlreiche regionale Projekte von Vereinen, Existenzgründern und Kommunen konnten im Zeitraum 2009 bis 2011 schon gefördert werden. Bis zum Ende der aktuellen Förderperiode 2013 besteht aber weiterhin die Möglichkeit gute Projekte in der Region finanziell zu unterstützen.

Die Gemeinde Driedorf lädt deshalb gemeinsam mit der Region Lahn-Dill-Wetzlar alle interessierten Vereine, Existenzgründer, junge Unternehmen und Kommunalvertreter zu einer Informationsveranstaltung über die Fördermöglichkeiten ein.

Am Donnerstag, den 17.11.2011, ab 19:00 Uhr, Bürgerhaus Driedorf

Der Regionalmanager der Region, Günter Schwab, wird die Fördermöglichkeiten in den folgenden Bereichen vorstellen:

•    Konzept und Investitionen zur Verbesserung der regionalen und örtlichen Versorgung mit Waren und Dienstleistungen

  • Konzepte und Investitionen zur Information über die Landschafts- und Kulturgeschichte,
  • Konzepte und Investitionen zum Ausbau von naturräumlichen und kulturellen Naherholungsmöglichkeiten
  • Existenzgründungen, Arbeitsplatzschaffende Investitionen in jungen Unternehmen
  • Regionaler Aktivurlaub, Landtourismus
  • Fortbildungen und Schulungen in den oben genannten Bereichen
  • Z.T. Personalförderung in der Startphase von oben genannten Projekten

Gefördert wurden zum Beispiel:

  • Köhlerpfad Hasselborn
  • Bibliotheksanbau Sternwarte Burgsolms
  • Neukonzeption Museum Zeitsprünge
  • Existenzgründer, Investitionen für neue Arbeitsplätze

Die Region Lahn-Dill-Wetzlar würde sich freuen, Sie auf der Informationsveranstaltung begrüßen zu können. Weitere Informationen können Sie beim Regionalmanager Günter Schwab erhalten unter 06441 / 407-1759 oder auf der Homepage unter www.lahn-dill-wetzlar.de.

Zurück