Spatenstich für das schnelle Internet

Am Dienstag, 13.10.2015 hat der offizielle Spatenstich für den 4.Bauabschnitt der Lahn-Dill-Breitbandinitiative in Roth auf dem Gelände der Ski Ranch stattgefunden. Dankenswerterweise hat Eberhard Schaaf sein weitläufiges Gelände zur Verfügung gestellt, um den etwas anders gearteten Spatenstich mittels schwerer und großer Maschinen durchführen zu können. In den nächsten 6 Monaten werden rund um Driedorf in allen Ortsteilen die Bauarbeiten durchgeführt und die Rohre für das Glasfaserkabel verlegt.

Der Einladung von Bürgermeister Dirk Hardt folgten neben den Gemeindevorstandsmitgliedern auch Gemeindevertreter, Ortsvorsteher, Landrat Wolfgang Schuster, Hermann Steubing als Breitbandbeauftragter der Kommunen, Vertreter der Deutschen Telekom und Vertreter der ausführenden Baufirma.

In seinem Grußwort machte Bürgermeister Dirk Hardt die Wichtigkeit einer schnellen Internetverbindung für Industrie, Gewerbe und Privathaushalte deutlich. „Die Investitionen, die wir mit dem Lahn-Dill-Kreis und den anderen Kommunen an Lahn und Dill gemeinsam schultern, sind gut angelegtes Geld für die Zukunft und stellen eine Sicherung des Wirtschaftsstandortes Driedorf dar“, so Bürgermeister Dirk Hardt.

In Driedorf und seinen Ortsteilen werden insgesamt 20 Kilometer Tiefbauarbeiten bewerkstelligt und 29 Kilometer Glasfaserkabel verlegt, damit mindestens 30 MB jedem Anschluss zur Verfügung stehen. Wenn dann alle Arbeiten abgeschlossen sind, steht das schnelle Internet ab 30.06.2016 allen Haushalten in Driedorf zur Verfügung, erläuterte der Vertreter der Deutschen Telekom.

Landrat Wolfgang Schuster dankte den Kommunen und den politischen Vertretern vor Ort für ihr Engagement, dass es in dieser Form im Lahn-Dill-Kreis noch nie gegeben habe. „Wir setzen ein Zeichen, das der ländliche Raum gebraucht wird und mit unserem gemeinsamen Projekt verbinden wir die Hoffnung, dass junge Familien in unserer Region verbleiben und letztendlich dort wohnen bleiben, wo andere Urlaub machen“, äußerte sich Landrat Wolfgang Schuster abschließend.

Zurück