Sporthalle bleibt weiterhin geschlossen

Schließung vorerst bis zum 22. Februar 2010

Sporthalle Driedorf

Die Sporthalle in Driedorf bleibt aufgrund der hohen Schneelasten auf dem Dach weiterhin geschlossen. Dies gilt vorerst bis zum 22. Februar 2010.

Die hohen Schneeverwehungen konnten zwischenzeitlich durch ein Driedorfer Dachdeckerunternehmen vom Dach der Sporthalle geräumt werden. Eine vollständige Räumung ist allerdings zu gefährlich und kann daher nicht durchgeführt werden.

Nach den vorliegenden Messungen hat das Gewicht auf dem Dach die Grenzwerte der Statik erreicht. Kommen weitere Niederschläge hinzu, wie aus den Wettervorhersagen für diese Woche ersichtlich ist, werden die statischen Grenzwerte für das Dach vermutlich wieder überschritten.

Der Gemeindevorstand hat daher in seiner Sitzung vom 15. Februar 2010 entschieden, die Sporthalle bis einschließlich Montag, 22. Februar 2010, zu schließen. Am 22. Februar wird der Gemeindevorstand erneut über die weitere Vorgehensweise beraten.

Die Entscheidung wurde zur Sicherheit aller Sportlerinnen und Sportler getroffen. Wir bitten daher um Ihr Verständnis.

Zurück