Stellenausschreibung der Gemeinde Driedorf

Für das Naherholungsgebiet Heisterberger Weiher suchen wir zum 01. Mai 2017 vier engagierte Mitarbeiter/inen
als Badeaufsicht zur Durchführung des Wasserrettungsdienstes

Es handelt sich um ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 12 Stunden. Die Arbeitsleistung erfolgt samstags von 12:00 bis 18:00 Uhr und sonntags/Feiertags von 11:00 bis 17:00 Uhr. Das Arbeitsverhältnis wird befristet bis zum 30.09.2017.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Aufsicht im Bereich der Liegewiesen, sowie des Badebereichs des Heisterberger Weiher
  • Hilfe leisten bei Unfällen
  • Durchsetzung der Platzordnung im Bereich des Naherholungsgebietes Heisterberger Weiher

Voraussetzungen:

  • „Deutsches Rettungsschwimmer Abzeichen Silber“
  • 1. Hilfe Kurs (9 Std.)
  • Volljährigkeit

Das Rettungsschwimmabzeichen Silber und der 1. Hilfe-Kurs dürfen nicht älter als zwei Jahre sein.

Die Eingruppierung erfolgt nach den Richtlinien des TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre kurze Bewerbung.

Bitte legen Sie uns nur Kopien vor, da wir die Unterlagen nicht zurückgeben.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 24. April 2017 an den

Gemeindevorstand Driedorf

Z.H. Herrn Dapper

Wilhelmstraße 16

35759 Driedorf

E-Mail: info@driedorf.de

Zurück