Tag der Vereine vom 09. Mai 2013

Der Ortsbeirat Driedorf informiert

Gottesdienst beim Tag der Vereine in Driedorf

An Christi Himmelfahrt fand der traditionelle "Tag der Vereine" rund um das Bürgerhaus Driedorf statt.
Die Veranstaltung wurde mit einem ökumenischen Gottesdienst durch Pfarrer Michael Zlamal und Pastoralreferent Paul Schermuly unter Mitwirkung des CVJM-Posaunenchors Waldaubach und des Kommunalen Kindergartens eröffnet.

Im Anschluss führte Driedorfs Ehrenbürger Bruno Weyel die zahlreichen Besucher zur Struth und informierte die Wanderer über die ehemalige Stuterei.
Währenddessen bereitet der Ortsbeirat Driedorf das Mittagessen vor. Die Grills wurden angeheizt, die Pommesmaschine angeschmissen und Würstchen und Fleisch zurechtgelegt um die hungrigen Wanderer nach deren Rückkehr zu verköstigen. Leider bremste eine ordentliche Regenschauer sowohl Wanderer als auch die Grillmannschaft aus. Das fast abgesoffene Feuer musste wieder in Gang gebracht werden und mit einer kleiner Verspätung konnten dann alle versorgt werden.

Anschließend ging es zum gemütlichen Teil über. Für die Bewirtung sorgte der Heimat- und Geschichtsverein sowie der Landfrauenverein Driedorf, die Getränke und die von den Vereinen gespendeten Kuchen an Frau und Mann brachten.
Für die Kleinen wurde unter Leitung der AG Driedorf 2025 Soziales durch den TuS 1910 Driedorf, dem Reit- und Fahrverein Driedorf, dem Tennisverein Driedorf und der Freiwilligen Feuerwehr Driedorf ein abwechslungsreiches Programm geboten. Als Belohnung für das durchlaufende Programm erhielten die Kinder am Ende kleine Geschenke.
Am Abend ging ein schöner Tag zu Ende. Ein Herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden!

Zurück