Winterliche Fackel-Wanderung an der Krombachtalsperre

Freitag, den 30. Dezember 2011

Winterliche Fackelwanderung rund um die Krombachtalsperre

Die Tourist-Information "Hoher Westerwald" in Rennerod und die Gemeinde Driedorf laden recht herzlich für Freitag, den 30. Dezember 2011 zu einer erlebnisreichen Fackelwanderung an der Krombachtalsperre ein.

Ab 16:30 Uhr wird zu einem gemütlichen Beisammensein zum Campingplatz Welter’s Camping- und Freizeitparadies in Rehe sowie zum Campingplatz Krombachtalsperre in Driedorf-Mademühlen eingeladen.
Um 17:00 Uhr erfolgt der Abmarsch zur Fackelwanderung. Ab Rehe wir ein Wanderführer vom Westerwaldverein Rennerod die Gruppe führen. Ab Mademühlen leitet Bürgermeister Hardt die Wandergruppe.

Die Strecke, die mit zahlreichen Schwedenfeuer ausgeleuchtet wird, führt am südlichen Teil der Krombachtalsperre von Campingplatz zu Campingplatz. Die Strecke kann auch auf eigene Faust erwandert werden.

Das Restaurant „Klönschnack“ aus Rehe und ein Driedorfer Verein sorgen zusätzlich zu den beiden Restaurants auch unterwegs an der Strecke für wärmende und stärkende Leckereien. Hier können auch (weitere) Fackeln zum Preis von 2,50 €/Stück erworben werden. Ansonsten sind diese am Abend der Wanderung bei der Campingplatzverwaltung Krombachtalsperre Mademühlen und beim Stand des Westerwaldverein Rennerod am Campingplatz in Rehe zu erwerben.

Mitzubringen sind: Gute Laune und feste Wanderschuhe!

Bei Fragen stehen Ihnen die Veranstalter gerne zur Verfügung:

  • Tourist-Information „Hoher Westerwald“, Westernoher Str. 7 a, 56477 Rennerod, Tel.: 02664/9939093
  • Gemeinde Driedorf, Wilhelmstraße 16, 35759 Driedorf, Tel.: 02775/9542-23

Zurück